Atlas sahara travel

info@a-s-travel.com +41 (0)26 323 43 60 aferryonline Maroc Météo

Trekking und Wanderungen im Atlas-Gebirge in Marokko

Marokko ist ein Bergland: Der Anteil seiner Berge ist doppelt so gross wie die Schweiz. Der Hohe Atlas, das höchste Gebirge, erstreckt sich über eine Länge von 700 km. Zehn Gipfel erreichen eine Höhe von 4.000m und mehr als 300 erreichen eine Höhe von 3.000m. Berge allein bilden eine Welt. Das Leben ist beschränkend, aber glücklich. Hier bestimmt die Natur den Rhythmus des Lebens. Genießen Sie ein unvergessliches Trekking in einer der schönsten Regionen Marokkos! Die Landschaft, die an den Hohen Atlas und den Mittleren Atlas grenzt, ist von einzigartiger Vielfalt. Ebenso spannend ist der Lebensstil und die Kultur der Menschen in dieser Region. Wir laden Sie ein, mit uns ein beeindruckendes Abenteuer der besonderen Art zu erleben!

Verschidene Wandertouren im Atlas-Gebirge in Marokko:

Das Atlasgebirge ist ein fester Bestandteil Marokkos und ist auch der Ort, an dem die Berberpopulationen leben. Der Atlas ist eine Region, die es geschafft hat, ihr Natur- und Kulturerbe mit starken Kontrasten zu bewahren. In Begleitung der Berber, die als Reiseleiter dienen, können Sie es zu verschiedenen Jahreszeiten erkunden.

  • Trekking und Wanderung im Toubkal-Gebirge zwischen Mai und Oktober

dem höchsten Gipfel Nordafrikas mit 4170 m Höhe. Rund um den Gipfel des Toubkal haben Sie die Möglichkeit, einen Tag lang - je nach Verfügbarkeit - auf weiteren Routen mit unterschiedlichen Unterstützungsgraden zu wandern.  Erfahrungsgemäss erfordert der Aufstieg des Toubkal viel Ausdauer, der daher nur Menschen mit guter Kondition empfohlen wird.

  •   Wanderungen durch Berberdörfer und Täler das ganze Jahr

über und auf allen Ebenen, entweder im Toubkal-Gebirge oder im Mgoun-Gebirge. Diese Wanderungen ermöglichen es Ihnen, die Dörfer zu erkunden und die Schönheit der mit lokalen Stein- und Lehmmaterialien erbauten Häuser zu entdecken. Treffen Sie die Bewohner dieser Regionen  und entdecken Sie ihre Kultur und Gastfreundschaft, Sie werden sicherlich ein Glas Minztee mit ihnen teilen, begleitet von frischem Brot und Honig.

  • Trekking und  Wanderung im Mgoune-Gebirge und seinen Tälern im Zentralen Hohen Atlas zwischen Juni und Oktober.

Das Mgoun-Gebirge nimmt den zentralen Teil dieser Gebirgskette ein. Er gipfelt auf der gleichnamigen Spitze auf 4068m. Das Mgoun-Massiv, ein Mekka für Fernwanderungen, ist bekannt für die Schönheit und Vielfalt seiner Landschaften, aber auch für seine Bewohner in den Hochtälern, ihre Lebensweise und ihre erhaltenen architektonischen Traditionen. In der Region Mgoun haben Sie die Möglichkeit, mehrere und verschiedene Wanderungen und Trekkings von 3 bis 15 Tagen oder länger  zu unternehmen. Von dort aus kann man auch von Mgoune bis Toubkal, dem höchsten Gipfel Nordafrikas, wandern. Je nach Tempo können wir Ihnen als Familie oder Freundeskreis Wanderrouten, Höhenwegeoder Rundstrecken, mit einer Dauer von 4 bis 9 Tagen (einige davon können miteinander verbunden werden und bilden Kombinationen von ca. 2 Wochen) anbieten, bei denen die Maultiere üblicherweise zum Tragen des Gepäcks eingesetzt werden können.

  •  Verschiedene Wanderungen im Anti-Atlas im Saghro-Massiv sowie im Siroua-Massiv zwischen Oktober und April für Fortgeschrittene.

 Kombinierte Wanderreisen zwischen verschiedenen Berg- und Wüstenwanderungen, Berg- und Kulturwanderungen, Gebirge und Atlantikküste oder Berg- und Badeurlaub. Unsere lokalen Reiseleiter und erfahrenen Fachleute warten mit offenen Armen auf Sie, um Sie als Familie oder in der Gruppe zu begleiten und diese Schönheit, den Atlas, zu entdecken.

  •  Kombinierte Wanderungen Berg- und Wüstentouren;

Wanderungen im Anti-Atlas (Trekking im Siroua-Gebirge & Trekking im Saghro-Gebirge) können problemlos mit Kamel- und Wüstentouren kombiniert werden. Diese kombinierten  Reisen werden in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, von einfach  bis medium, angeboten und von Oktober bis April durchgeführt. Diese Ausflüge in der marokkanischen Wüste richten sich an Familien mit Kindern, aber auch an Menschen, die die Natur und den Landschaftswechsel lieben, die gerne mit Blick auf den  Horizont in der Dünenlandschaft inmitten des goldenen Sandes meditieren. Unser Trekking in der Wüste dauert regulär 3 bis 7 Tage und auf Wunsch einen längeren Zeitraum, Sie werden von der Magie und Schönheit der Wüste begeistert sein.

Offres spéciales

Feiern Sie Silvester 2019/20 in der Wüste Marokkos!
Marokko
Feiern Sie Silvester 2019/20 in der Wüste Marokkos!
2290.00 CHF

Beschreibung
Erleben Sie silvester in der Wüste Marokkos in 10 Tagen / 9 Nächten!
Marokko reisen für ein Kamel-Trekking entlang der Atlantikküste
Marokko
Marokko reisen für ein Kamel-Trekking entlang der Atlantikküste
1220.00 CHF

Beschreibung
Eine 8-tägige Marokko Reise ab Marrakesch, davon 5 Tage Kamel Trekking entlang der Atlantikküste zwischen Agadir und Essaouira.

Abonnieren sie unseren newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie per E-Mail unsere Sonderangebote